Aus- und Weiterbildung
Die Studenten der theologischen Fakultät FATES in N'Djamena
Die Studenten der Bibelschule in Bitkine

Um die biblische Ausbildung der Verantwortlichen zu ermöglichen haben die evangelischen Gemeinden im Tschad 1989 in der Hauptstadt N´Djamena eine Ausbildungsstätte gegründet. Diese Schule wird FATES genannt (Faculté de Théologie Evangélique Shalom). Die Ausbildung schließt mit dem Diplom in Theologie ab.

Über das ganze Land verteilt gibt es noch zahlreiche andere Bibelschulen. Unterrichtet wird auf Französisch oder auf einer der vielen Stammessprachen.